Hier finden Sie mich:

HumAnimal Healing®

Ganzheitliche, spirituelle und mediale Behandlung, Beratung und Begleitung für Mensch, Natur und Tier

An der Gerichtslinde 3

42929 Wermelskirchen

Deutschland (NRW)

und/oder

Serlesstr. 64

6167 Neustift im Stubaital

Österreich (Tirol)

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter:

 

+49 176 32419741 (D)

+43 699 17411967 (A)

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung

"Birgit Kuntze"

letzte Aktualisierung:

24. August 2019

Diese Homepage ist online seit: Oktober 2013

Chakra und Aura – Lehre

Energiefelder wahrnehmen und harmonisieren

Manchmal kommt es dir so vor, als würdest du nicht rund laufen? Du erlebst viele Ecken und Kanten in deinem Leben? Du kommst irgendwie nicht weiter und bleibst auf der Stelle stehen???

 

Dieser Workshop ermöglicht dir, endlich ohne angezogene Handbremse zu fahren und wieder ein harmonisches Leben zu leben!

 

Chakra oder auch Chakren (plural) kommt aus dem Sanskrit und bedeutet „Rad“, „Diskus“, oder „Kreis“, und werden als Energiezentren von Menschen oder auch Tieren bezeichnet.

Die sieben Hauptchakren, liegen in der senkrechten Mittelachse des Körpers und sind durch einen Energiekanal, dem sog. Nadi, verbunden.

Das Wissen um die Existenz dieser Chakren findet sich in vielen alten Kulturen wider und stellt die Basis von div. Heilmethoden dar.

 

Ein gleichmäßiges Drehen dieser Räder ist die Basis für ein erfülltes und gesundes Leben.

 

Als Aura, welche aus mehreren Schichten besteht, wird eine Ausstrahlung oder auch das Energiezentrum bezeichnet, welches sich um unseren stofflichen Körper herum befindet. In dieser werden all unsere Gedanken, Gefühle und Emotionen gespeichert.

 

Wenn nun destruktive Gedankenmuster immer und immer wieder gedacht werden, können gewisse Bereiche der Aura so sehr gestört werden, dass sich diese dann im weiteren Verlauf als ernsthafte Themen in unserem Leben manifestieren.

Durch ein Erkennen dieser Störungen und einer gewissen Aurapflege, welche du in diesem Workshop erlernen wirst, wandelst du die negativen Muster um, sodass die Aura wieder ihre volle Funktion ausüben kann.

 

Nach diesem praxisorientiertem Workshop hast du gelernt, deine eigenen Chakren und die deiner Klienten wieder rund laufen zu lassen. Deine Aura wird dich in vollem Glanz umgeben und du wirst in der Lage sein, das gleiche Resultat für deine Klienten zu erzielen.

 

Inhalte des Workshops in Theorie und Praxis:

  • Grundlagen der Chakrenlehre:
    • Kennenlernen und Bedeutung der 7 Haupt-Chakren
    • die weitere Entwicklung der Chakren in der Neuzeit
  • Kennenlernen und Bedeutung der unterschiedlichen Auraschichten
  • Aura sehen, interpretieren, stärken und schützen
  • Wahrnehmung von Aura und Chakren und diese spüren, ausgleichen oder harmonisieren sowie Informationen direkt aus dem Körperbewusstsein abrufen
  • Die Verbindungen der feinstofflichen Körper untereinander wahrnehmen
  • Großer Praxisteil zur Bearbeitung der persönlichen Themen und zum Üben, Umsetzen und Verstehen
  • Zuordnung der Chakren zu Symbolen, Naturelementen, Bachblüten, Heil-Steinen, Emotionen, Themen, Affirmationen, Mondphasen, Bachblüten, etc.
  • Chakra-Meditation
 

Durch das gemeinsame Üben in der Gruppe setzt du das Erlernte sofort praktisch um.

 

Freue dich auf ein umfangreiches Wochenende mit vielen neuen Erfahrungen!

Das Seminar findet nur in Kleingruppen zu max. 6 Personen statt!

Jede/r Teilnehmer/in erhält ein umfangreiches Skript und eine Teilnahmebescheinigung.

 

Voraussetzungen:

Offenheit für alles, was kommt und Interesse und Freude, sich mit der Thematik auseinander zu setzen.

 

Zeitaufwand:
2-Tages-Kurs, jeweils von 10:00h - ca. 18:00h

 

nächster Termin:

siehe Termine

 

Ort:                      

Neustift im Stubaital, Tirol oder Wermelskirchen, NRW

 

Ausgleich:          

272 € incl. Mwst.

 

Anmeldung:     

per Telefon unter: 0043-699-17411967 oder 0049-176-32419741

oder per Mail unter: birgit@birgitkuntze.eu

 

 

Wenn anschließend Ihr Interesse geweckt wurde und Sie aufbauend weitermachen möchten, steht Ihnen die Ausbildung zur/zum Energetiker/in, bzw. Heiler/in im Modul-System zur Verfügung! (siehe: www.energetiker-ausbildung.eu)

 

Aus rechtlichen Gründen mache ich Sie darauf aufmerksam, dass der Titel "Diplom" nur in Österreich getragen werden darf und lediglich bedeutet, dass Sie bei mir schulintern eine Ausbildung mit dem Nachweis der praktischen und theoretischen Kenntnisse in Form von Prüfungen abgelegt haben. Es besagt keinesfalls, dass Sie eine Ausbildung an einer Universität abgeschlossen haben. In Österreich hingegen ist der Begriff "Heiler" verboten, so dass ich in Österreich zum "Energetiker" und in Deutschland zum "Heiler" ausbilde. Die Ausbildungen sind völlig identsich, nur der erworbene Titel unterscheidet sich je nach Land.

Anmeldung zum Seminar
Anmeldung HumAnimal Healing.pdf
PDF-Dokument [966.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Texte, Bilder und Grafiken: Birgit Kuntze. Alle Rechte vorbehalten.